Kawabota

KawabotaIm ADVRider.com Forum wurde schon immer mal über Dieselmotorräder gesprochen.
Jetzt ist dort ein neues dazugekommen. Forumsteilnehmer SPKR machte Nägel mit Köpfen und verheiratete eine KLR 650 mit einem Kubota D902.
Der Kubota ist ein Dreizylinder mit 898 cm³ Hubraum und 25 PS Leistung. Der Motor ist damit vergleichbar mit dem Lombardini LDW903, welchen Heiko in einige Triumph verbaut hat. Das Getriebeproblem wird mit einem Ultima 6-Gang aus dem Harleymarkt gelöst.
Ich wundere mich tatsächlich, das in dem KLR Rahmen genug Platz für den Dreizylinder ist, aber das Ergebnis sieht auf dem Foto angenehm kompakt aus.
Seht selbst: http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1068342

Damit ist – ganz nebenbei – die Begrifflichkeit der „KLR Diesel“ endgültig unscharf. Neben der M1030 gibt es schon länger eine KLR mit einem Einzylinder-Inustriediesel. Und jetzt eben die „Kawabota“. Auf eben jene M1030 wird im weiteren Thread auch noch verwiesen. Denn die Altius Scimitar Idee hat sich nach ihrer Ankündigung 2012 letztes Jahr erneut auf einer Indischen Messe für militärisches Zeug gezeigt.
Schut ihr auch selbst: http://www.rushlane.com/altius-scimitar-670cc-diesel-motorcycle-displayed-at-defexpo-2014-12110140.html

Und damit gute Gerüchte lange halten, muss man sie dann und wann ein wenig füttern:

http://autos.maxabout.com/bikes/answers/q/will-altius-launch-the-scimitar-670-in-india

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*